Logo interreg
Logo Steiermark
Logo e-ems
Logo e-via

e-via - DIE ELEKTRORALLYE

Ein wichtiger Beitrag zur Erreichung des Projetziels von e-sme ist die Dienstleistungsentwicklungen und der Demonstration der Leistungsfähigkeit der E-Mobilität in Form von grenzüberschreitenden (Oststeiermark-Slowenien) E-Rallyes.


Die
e-via – DIE ELEKTRORALLYE 2017 © fand nach 2012 und 2014 am 30. Juni und 1. Juli 2017 bereits zum 3. Mal mit rund 36 Teams und 460 km bis zum Zieleinlauf in Bad Blumau zur Information und Bewusstseinsbildung statt. Die Teilnehmer und E-Autos maßen sich in verschiedenen Bewerben wie energieeffizientes Fahren, smartes Zeitbereichsfahren oder in Sonderprüfungen, bei denen Geschicklichkeit im Vordergrund standen.


Die Erfahrungen aus der e-via – DIE ELEKTRORALLYE 2014 © zeigen, dass eine Elektrorallye durch ihr sportliches und dynamisches Erscheinungsbild mehr als jede andere Form der Bewusstseinsarbeit geeignet ist, hohe Aufmerksamkeit zu erzeugen, umfangreiche Medienberichterstattung zu erhalten und ein positives Klima für Elektromobilität zu schaffen. Und das kann vor allem deshalb gelingen, weil mit der bereits dritten Durchführung der nächste Schritt zu einer nachhaltigen Fortführung der e-via – DIE ELEKTRORALLYE © geschafft wurde.


Partner der e-via:

- Energie Steiermark AG
- EROM - Energieregion Oststeiermark GmbH
- Werbeagentur Gute Idee
- Kleine Zeitung
- Klima- und Energiefonds
- MPE - Markus Pöltl Elektrotechnik
- TU Graz - Institut für Fahrzeugtechnik
- Razvojni Center Murska Sobota
- OOZ Murska Sobota
- ZRS Bistra Ptuj



Weitere Informationen finden Sie unter www.e-via.info.

esme--article-420-0.jpeg



Logo e-ems